Vividrin® Azelastin

Unsere schnelle Akut-Hilfe bei Heuschnupfen

Unser modernes Antihistaminikum der 2. Generation, mit dem Wirkstoff Azelastin, wirkt minutenschnell auch bei starken, akuten allergischen Symptomen und sorgt für lang anhaltende Symptomlinderung. Die typischen Beschwerden wie Juckreiz, Rötung der Augen, Tränenfluss, sowie laufende und verstopfte Nase werden schnell und umfassend gelindert.

Der Wirkstoff Azelastin hat gleich 3 Wirkmechanismen und sorgt dadurch dafür, dass man als Heuschnupfen-Betroffene/r rundum geschützt ist: Er stabilisiert die Mastzellen, blockiert gleichzeitig die Wirkung des schon freigesetzten Histamins (H1-Blocker) und hemmt zusätzlich die Bildung entzündungsauslösender Stoffe.

Vividrin® Azelastin – das Wichtigste auf einen Blick:

  • Bei stärkeren, akuten Beschwerden bei Heuschnupfen an Nase und Augen
  • Sehr schneller Wirkeintritt (Augentropfen in nur 3 Minuten)
  • 24 Stunden wirksam bei nur 2x täglicher Anwendung
  • Sofort anwendungsbereite Lösung (Schütteln nicht nötig!)
  • Sehr gut verträglich
  • Für Erwachsene und Schulkinder
  • Rezeptfrei in Apotheken erhältlich

Vividrin® Azelastin 0,5 mg/ml Augentropfen

Selbst bei starken Augenbeschwerden bewirken Vividrin® Azelastin Augentropfen mit dem Wirkstoff Azelastin eine minutenschnelle Linderung und beseitigen die quälenden Symptome, verlässlich und lang anhaltend. Nur 2x täglich 1 Tropfen pro Auge sorgt für eine dauerhafte Wirkung über mindestens 24 Stunden.

  • Bei saisonalen Heuschnupfenbeschwerden der Augen für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahre
  • Bei ganzjährigen Heuschnupfenbeschwerden der Augen (auch z.B. bei Hausstaub-, Tierhaar- oder Schimmelpilzallergien) für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre

Hinweis für Kontaktlinsenträger:

  • Grundsätzlich sollte bei akuten Augenreizungen vorübergehend auf das Tragen von Kontaktlinsen verzichtet werden.
  • Kontaktlinsen vor dem Eintropfen herausnehmen und erst 15 Minuten später wieder einsetzen.
  • Weiche Kontaktlinsen können durch das enthaltene Konservierungsmittel verfärbt werden.

Vividrin® Azelastin 1 mg/ml Nasenspray, Lösung

Schon innerhalb der ersten 15 Minuten nach Anwendung spüren Sie eine deutliche Erleichterung. Die typischen lästigen Symptome des Heuschnupfens werden schnell und umfassend beseitigt. Bei nur 1x täglicher Anwendung hält die Wirkung bis zu 12 Stunden an.

  • Zur Behandlung saisonaler Heuschnupfenbeschwerden der Nase
  • Hilft zusätzlich gegen die verstopfte Nase (ohne Gewöhnungseffekt!)
  • Trocknet die Nasenschleimhaut nicht aus
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre
  • Ohne Konservierungsstoffe

Es wurde nachgewiesen, dass die Anwendung dieses Nasensprays schneller und effektiver sein kann als die Einnahme von antiallergischen Medikamenten in Form von Tabletten und dabei weniger Nebenwirkungen hat.

Pflichttext

Vividrin® Azelastin 0,5 mg/ml Augentropfen Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid Anwendungsgebiete: Zur Behandlung und Vorbeugung von Symptomen saisonal auftretender allergischer Beschwerden am Auge (saisonale allergische Konjunktivitis bei Heuschnupfen) bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren. Zur Behandlung von Symptomen nicht-saisonal auftretender (perennial) allergischer Beschwerden am Auge (perenniale allergische Konjunktivitis) bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Enthält Benzalkoniumchlorid. Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin Stand: August 2018 

Vividrin® Azelastin 1 mg/ml Nasenspray, Lösung Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Heuschnupfen (saisonaler allergischer Rhinitis) und bei akuten Schüben (Exazerbationen) ganzjähriger allergischer Rhinitis bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren. Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin Stand: Juni 2018